Schriftgröße: AAA

Ziele des Landesseniorenbeirates

Das Ziel der Arbeit des Landesseniorenbeirates ist es, die Anliegen der älteren Generation zu artikulieren und zu grundsätzlichen Fragen der Seniorenpolitik Stellung zu nehmen. Damit sollen wirkungsvolle Beiträge zur Verbesserung der Lebensqualität und des gesellschaftlichen Ansehens älterer Menschen geleistet werden.

Dazu zählen insbesondere:

  • Sicherung der Unabhängigkeit im Alter
  • Ermöglichung der erforderlichen Hilfen in allen Lebenslagen
  • Motivation älterer Menschen, ihre Kompetenzen in das Gemeinwohl einzubringen und das solidarische Miteinander der Generationen zu unterstützen
  • Förderung des ehrenamtlichen Engagements von SeniorInnen und Senioren in wichtigen gesellschaftlichen Bereichen wie Kommunalentwicklung, Sport, Freizeit, Kultur und Soziales

Besonderer Arbeitsschwerpunkt:

Kontinuierliche Begleitung und Mitwirkung bei der Fortschreibung der Landesseniorenpläne »Ältere Menschen im Saarland«

  • Teil 1: Potenziale älterer Menschen entdecken – Generationen-Miteinander fördern (2007) (PDF-Download)

  • Teil 2: Vital und zufrieden älter werden: Präventionspotenziale nutzen – Wohn- und Lebensqualität bewahren (2009) (PDF-Download)

  • Teil 3: Alter und Pflege (2012) (PDF-Download)